OffPage-Optimierung

Warum OffPage-Optimierung

Das Ziel der OffPage-Optimierung ist es, eine Webseite möglichst weit im Netz zu streuen und seine Popularität zu erhöhen, um möglichst viel Traffic zu generieren. Die OffPage-Optimierung umfasst zudem auch alle Methoden der Suchmaschinenoptimierung, um so ein besseres Ranking der Webseite zu erreichen. Daneben werden auch immer wieder die Social Signals, also die Daten aus Social Media als mögliche Faktoren mit einbezogen. Die Umsetzung besteht meist darin, möglichst viele, hochwertige und themenrelevante Backlinks aufzubauen.

Elemente der OffPage-Optimierung

Der Aufbau der Verlinkung sollte organisch erfolgen, um den Eindruck von Link-Spam zu vermeiden, denn dies kann zur Beschädigung der Reputation der Seite führen. Dennoch existieren bestimmte Elemente, auf die SEO Einfluss nehmen kann. Es wird hierbei unterschieden:

Linkbuilding

Der Linkaufbau sollte strategisch erfolgen und bestimmte Qualitätskriterien berücksichtigen. Das Ziel des Linkbuildings besteht jedoch darin, dass eine Webseite eine möglichst hohe Anzahl an Backlinks von möglichst hochwertigen Seiten erhält. Google und andere Suchmaschinen bevorzugen es, wenn eine Webseite Backlinks organisch aufbaut, weil sie hochwertigen Content bietet und User somit die Seite freiwillig verlinken.

Social Signals

Unter Social Signals versteht man im Allgemeinen „Signale“, die aus sozialen Medien auf die eigene Webseite verweisen. Wie wichtig genau die Social Signals für Google und andere Suchmaschinen sind, also ob Social Signals für die OffPage-Optimierung nun einen direkten Einfluss haben oder nicht, ist umstritten. In jeden Fall kann die gute Nutzung von Social Media einer Website Aufmerksamkeit, Traffic und User Engagement bringen.

Bedeutung in der Suchmaschinenoptimierung

Die OffPage-Optimierung über den Linkaufbau ist heutzutage eine schwierige Disziplin geworden, denn unnatürliches Linkwachstum, dass von einer Suchmaschine erkannt wird, kann einer Webseite in Form von einem schlechten Ranking schaden. Aus diesem Grund wird allgemein empfohlen, Backlinks über eigenen hochwertigen Content zu generieren oder ein langsamer Linkaufbau kann genutzt werden, um ein organisches Linkwachstum zu suggerieren.

Posted in Search Engine Optimization on Dec 20, 2017